Augustusburg im Erzgebirge.
PDF Drucken E-Mail
 

Historisches Kalenderblatt

  • 24. Juni 1685 - Kircheräuber werden hingerichtet
Es werden am 24. Juni 1685 George Peuckert aus Erdmannsdorf und George Lange von Neudörfchen, als Kirchenräuber gerädert, weil sie die Kirche in Flöha bestohlen hatten.
  • 15. Juni 1813 Napoleonische Kriege - Unvermutete Einquartierung von 1.500 Franzosen in Flöha
Keine Einquartierung kam uns aber unvermuteter, als am 15. Juni, wo auf einmal, in das nicht große Dorf, sich 1.500 Mann französische Kavallerie einquartierten. Ich bekam das ganze Haus voll Offiziere, worunter ein Oberster und der einzige Sohn des Marschall Qudinot mit war. Die Häusler hatten 15 bis 25 Mann und Pferde, und da diese keine Fütterung für die Pferde hatten, so ging es wie bei den Gutsbesitzern, wo der Hafer mangelte, auf die Felder, wo die Soldaten sich holten, was ihnen beliebete.

 
Suchmaschine für das Erzgebirge
RSS 2.0